Rettungsdienst muss helfen

Bei Hitze: Kind (1) schließt sich in Auto ein

Hof - Der Mutter fällt die Tür zu, und das Kind spielt an den Knöpfen herum: Ein einjähriger Junge hat sich im oberfränkischen Hof im Wagen seiner Mutter eingeschlossen.

Erst ein Rettungsdienst konnte den Kleinen aus seiner misslichen Lage befreien. Wie die Polizei berichtete, parkte die Frau am Montagabend am Untreusee und stieg kurz aus. Dann fiel ihr die Autotüre zu und ihr Kind spielte im Wagen an den Knöpfen der automatischen Verriegelung. Ein Rettungsdienst schlug schließlich die Scheibe ein, nachdem alle Versuche der Mutter gescheitert waren, ihren Sprössling zu befreien. Das Kind blieb unverletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
Mutter des WM-Mörders: "Er tötet mich, wenn er rauskommt"
Mutter des WM-Mörders: "Er tötet mich, wenn er rauskommt"

Kommentare