Hoher Sachschaden bei Brand auf Bauernhof

Bad Winsheim - Beim Brand auf einem Bauernhof im Landkreis Neustadt an der Aisch Bad Winsheim ist am Samstagabend ein Sachschaden von mindestens 300.000 Euro entstanden.

Wie die Polizei mitteilte, brannte in der Gemeinde Markt Nordheim ein Schweinestall auf einer Fläche von 300 Quadratmetern. Neun Helfer erlitten Rauchgasvergiftungen, ein Feuerwehrmann wurde an der Hand verletzt. Die Hälfte der rund 400 Ferkel verendete wie auch 22 ausgewachsene Tiere in den Flammen. Die Brandursache war zunächst unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
Nach Unfall mit Pferdekutsche nun auch Ehemann gestorben
Nach Unfall mit Pferdekutsche nun auch Ehemann gestorben

Kommentare