Hoher Schaden bei Gebäudebrand in Regensburg

Regensburg - Ein Feuer in einem Geschäftsgebäude in Regensburg hat nach ersten Schätzungen einen Schaden von mehreren Hunderttausend Euro verursacht.

Wie die Polizei mitteilte, brach der Brand am Donnerstagabend aus bisher ungeklärter Ursache in dem Gebäude im Stadtteil Burgweinting aus. Dabei brannte unter anderem der Dachstuhl komplett nieder. In den Räumen befindet sich nach Polizeiangaben eine Fotoagentur. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Das Geisterhotel am Tegernsee: Er lebt noch drin - ohne Strom
Das Geisterhotel am Tegernsee: Er lebt noch drin - ohne Strom
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor
Ungewöhnlicher Protest: Zombie-Walk vor H&M
Ungewöhnlicher Protest: Zombie-Walk vor H&M

Kommentare