Brandursache unklar

Hoher Schaden nach Feuer in Garage und Wohnhaus

Grafenwiesen - Ein Brand in einem Wohnhaus in Grafenwiesen (Landkreis Cham) hat einen Schaden von rund 150.000 Euro verursacht.

Der 32-jährige Bewohner wurde nicht verletzt, wie die Polizei am frühen Donnerstagmorgen mitteilte. Das Feuer war am Mittwochabend kurz vor Mitternacht in der Garage des frei stehenden Einfamilienhauses ausgebrochen. Warum das passierte, war vorerst nicht geklärt. Die Garage brannte komplett nieder. Die Flammen griffen aber auch auf das Wohnhaus über, das stark beschädigt wurde.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
In Kreisverkehr: Fahrer wird von Traktor geschleudert und stirbt
In Kreisverkehr: Fahrer wird von Traktor geschleudert und stirbt
Junger Motorradfahrer (17) stirbt bei Unfall
Junger Motorradfahrer (17) stirbt bei Unfall
Vollsperrung auf der A9: Schwerer Unfall mit zehn Verletzten
Vollsperrung auf der A9: Schwerer Unfall mit zehn Verletzten

Kommentare