Mehrere Häuser in Flammen

Hoher Schaden bei Scheunenbrand in Bad Rodach

Bad Rodach - Beim Brand mehrerer Scheunen in Bad Rodach (Landkreis Coburg) ist ein Schaden von etwa 500 000 Euro entstanden.

Die Feuerwehr rückte mit einem Großaufgebot von mehr als 100 Mann an, um die Flammen zu löschen, wie die Polizei in Bayreuth weiter mitteilte. Zunächst geriet am Samstagabend eine Scheune in Brand, kurz darauf sprangen die Flammen auf benachbarte Scheunen über. Die Löscharbeiten dauerten bis in die Nacht. Verletzt wurde niemand. Wie es zu dem Feuer kam, war am Sonntagmorgen noch unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt

Kommentare