Mann überlebt schweren Crash nicht

Holzkirchen: Heftiger Unfall endet für Miesbacher tödlich - Motorblock wird aus Auto gerissen

+
Das Wrack nach dem Aufprall: In diesem Golf starb der 86-jährige Miesbacher.

Ein Miesbacher ist bei einem Unfall ums Leben gekommen. Der Mann prallte mit seinem Golf gegen einen Baum - dabei wurde der Motorblock aus dem Wagen gerissen.

  • Ein Miesbacher kam bei einem Unfall auf der Kreisstraße MB3 ums Leben.
  • Der Mann prallte mit seinem Golf gegen einen Baum am Straßenrand.
  • Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Motorblock aus dem Wrack gerissen.

Holzkirchen - Tödlich endete ein Unfall auf der Kreisstraße MB3 zwischen Mühltal und Unterdarching am Samstagmittag. Ein 86-Jähriger kam gegen 12.15 Uhr mit seinem VW Golf aus noch ungeklärter Ursache in einer leichten Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und prallte mit dem Fahrzeug frontal gegen einen Baum am Rande der Allee. Der Mann aus Miesbach war in Richtung Unterdarching unterwegs.

Der Aufprall gegen den Stamm fiel derart heftig aus, dass der Golf zurückgeschleudert wurde. Vermutlich überschlug sich das Auto auch, ehe es rechts neben der Fahrbahn in einer Wiese zum Stehen kam. Die zu Hilfe gerufenen Einsatzkräfte befreiten den Mann aus dem Fahrzeug und versuchten, ihn zu reanimieren. Doch die Wiederbelebung misslang.

Holzkirchen: Tödlicher Unfall auf MB3 - Kreisstraße für vier Stunden komplett gesperrt

Verschiedene Wrackteile - wie auch der komplette Motorblock - wurden bei dem Aufprall gegen den Baum aus dem Auto gerissen und landeten im Umkreis von 50 Metern verstreut. Aufgrund der Aufnahme des Unfalls sowie der Säuberungsarbeiten war die MB3 bis 16.15 Uhr komplett gesperrt. Der entstandene Sachschaden wird auf 25.000 Euro geschätzt. Im Einsatz waren Rettungskräfte der Feuerwehren Holzkirchen, Weyarn, Valley und Darching.

Auf der A99 starb am Samstag ein 23-Jähriger bei einem Unfall, in dessen Folge die Autobahn fünf Stunden komplett gesperrt wurde - darüber berichtet merkur.de*. Auf dem Portal findet sich auch ein Artikel zu dem tödlichen Unfall eines 21-Jährigen, der einen Kilometer vor seinem Ziel gegen einen Baum fuhr. Thematisiert wird dort auch ein schwerer Unfall auf der B471 auf Höhe Gada, der sich nach einem Überholmanöver ereignete.

In Augsburg starb ein Mercedes-Fahrer

, weil eine Tram entgleiste. Der Verursacher des Unfall-Dramas in Südtirol mit sieben Toten wartet mittlerweile

in einem Kloster

auf seine Anklage. Bei einem heftigen

Auffahrunfall auf der A8

werden drei Personen verletzt, die Autos sind anschließend nicht mehr fahrtüchtig. 

Jetzt hat sich ein tragischer SUV-Unfall ereignet: Eine Mutter überfuhr ihren eigenen Sohn (2) und bemerkte es noch nicht einmal.

Die Polizeimeldung zum Unfall im Wortlaut:

Am 01.02.20, gegen 12:15 Uhr befuhr ein 86-jähriger Miesbacher mit seinem VW Golf die Kreisstraße MB 3 von Mühltal kommend in Richtung Unterdarching. Er kam nach einer leichten Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Alleebaum. Der Aufprall war so heftig, dass der Golf zurückgeschleudert wurde, sich vermutlich überschlug und rechts neben der Fahrbahn in der Wiese zum Stehen kam. Der Miesbacher wurde aus dem Fahrzeug geborgen und reanimiert. Die Reanimation verlief aber leider erfolglos. Der Sachschaden wird auf ca. 25.000 Euro geschätzt. Die MB 3 war aufgrund der Verkehrsunfallaufnahme und der Säuberungsarbeiten bis ca. 16:15 Uhr gesperrt. Vor Ort waren neben den Rettungskräften, die Feuerwehren Holzkirchen, Weyarn, Valley und Darching.

*merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

mg

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Nach Mord an 27-Jährigem: Liebespaar angeklagt - daran scheiterte der Mord am Ehemann
Nach Mord an 27-Jährigem: Liebespaar angeklagt - daran scheiterte der Mord am Ehemann
BR-Rundfunkrat rechnet mit „Hindafing“ ab - mit gravierenden Folgen für die Serie
BR-Rundfunkrat rechnet mit „Hindafing“ ab - mit gravierenden Folgen für die Serie
Fahrradfahrer flüchtet von Unfallstelle - er hat dort etwas Entscheidendes verloren
Fahrradfahrer flüchtet von Unfallstelle - er hat dort etwas Entscheidendes verloren
Albtraum auf Schulweg: Fremder lauert Mädchen auf - Schule mit drastischer Warnung an Eltern
Albtraum auf Schulweg: Fremder lauert Mädchen auf - Schule mit drastischer Warnung an Eltern

Kommentare