1. tz
  2. Bayern

In Autowerkstatt: Bürogerät löst Feuer aus

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Rettungswagen im Einsatz
Zwei Menschen wurden durch eine Rauchentwicklung bei einem Brand in einer Ingolstädter Autowerkstatt leicht verletzt. © dpa / Marcel Kusch

Durch die Rauchentwicklung bei einem Brand in einer Ingolstädter Autowerkstatt sind zwei Menschen leicht verletzt worden. Ursache war wohl ein technischer Defekt.

Ingolstadt - Der Rauch zog über eine Lüftungsanlage in eine benachbarte Spielothek, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Dadurch zogen sich dort eine Frau und ein Mann Rauchgasvergiftungen zu. Nach ersten Ermittlungen löste ein technischer Defekt an einem Bürogerät den Brand am Mittwochabend aus.

dpa

Lagerhalle gerät in Brand

Die Augsburger Berufsfeuerwehr rückte am Donnerstagmorgen zu einem Einsatz im Riedinger Gewerbepark aus.

Auch interessant

Kommentare