24-Jährige aus Ingolstadt 

Junge Mutter und ihr Baby für mehrere Wochen vermisst  - jetzt wurden sie in Niederbayern gefunden

+
Eine 24-Jähriger und ihr Baby aus Ingolstadt wurden vermisst. (Symbolbild)

Die Polizei Ingolstadt suchte eine junge Mutter und ihr wenige Wochen altes Baby. Jetzt wurden die beiden gefunden - in Niederbayern.

Update vom 1. August 2019: Die seit Mitte Juli vermisste 24-Jährige und ihr Baby wurden gefunden. Das berichtet der Donaukurier und beruft sich dabei auf „gut informierte Kreise“. Demnach konnte das Polizeipräsidium Oberbayern Nord „den Vorfall zunächst nicht bestätigen“. Mutter und Kind seien in Straubing gefunden worden. 

Ursprungsmeldung vom 16. Juli 2019: Junge Mutter und ihr Baby vermisst - Polizei Ingolstadt bittet um Mithilfe

Ingolstadt - Schon seit Mitte Juli werden eine junge Mutter aus Ingolstadt und ihr fünf Wochen altes Baby vermisst. Die Polizei hofft nun auf Hinweise aus der Bevölkerung. Anhaltspunkte auf den Aufenthaltsort der beiden gebe es aktuell nicht, berichtet unter anderem der Donaukurier

Gesucht wird die 24 Jahre alte Sarah S.. Sie wohnt zusammen mit ihrem Säugling in einem Ingolstädter Mutter-Kind-Heim - ist dort allerdings nach Angaben der Polizei Ingolstadt seit Sonntagvormittag gegen 10 Uhr nicht mehr aufgetaucht. Es sei nicht auszuschließen, dass beide gesundheitlich in Gefahr sind und Hilfe benötigen. Möglicherweise halte sich die Frau mittlerweile nicht mehr im Bereich Ingolstadt auf, hieß es zudem am Dienstag.

Ingolstadt: Junge Mutter und Baby vermisst - Polizei veröffentlicht Foto und Beschreibung

Die junge Mutter wird von der Polizei Ingolstadt wie folgt beschrieben: 1,65 Meter groß, schlank, normale Statur. Hellbraunes Haar mit blonden Spitzen, zuletzt zu einem Pferdeschwanz gebunden. Auffällige Merkmale sind ein Piercing auf der rechten Seite der Oberlippe und ein Tattoo am Unterarm. Die Vermisste trug zuletzt eine dünne, türkisfarbene Jacke und hatte eine beige Wickeltasche und einen beigen Kinderwagen bei sich.

Hinweise nimmt die Polizei Ingolstadt unter der Telefonnummer 0841 / 93 43-0 entgegen.

Bereits seit 2017 wird ein Schüler aus Mittelfranken vermisst - die Polizei sucht weiter nach dem Jugendlichen. Er wollte mit seiner Reisegruppe aus Asien im Biggesee schwimmen, dabei verließen den Mönch offenbar die Kräfte. Eine Suchaktion verlief bislang erfolglos. Die 12-jährige Aaliyah S. aus Ennepetal in Nordrhein-Westfalen wird seit fast zwei Wochen vermisst. Von ihr fehlt jede Spur.

mm/tz

Auch interessant

Meistgelesen

Zug-Chaos: Meridian bleibt liegen - Fahrgäste sitzen stundenlang fest - chaotische Zustände
Zug-Chaos: Meridian bleibt liegen - Fahrgäste sitzen stundenlang fest - chaotische Zustände
Schlimmer Unfall auf A9: Mädchen stirbt in Wrack - Retter entsetzt von Gaffern
Schlimmer Unfall auf A9: Mädchen stirbt in Wrack - Retter entsetzt von Gaffern
Sie wollte nach Bierzelt-Besuch nach Hause fahren - Taxi-Fahrer vergewaltigt 24-Jährige
Sie wollte nach Bierzelt-Besuch nach Hause fahren - Taxi-Fahrer vergewaltigt 24-Jährige
Mann sucht verlorenen Gegenstand in Gully - und stirbt auf tragische Weise
Mann sucht verlorenen Gegenstand in Gully - und stirbt auf tragische Weise

Kommentare