Er hatte Lehm geladen

Lkw brennt auf der A8

+
Der Lkw war auf der A8 in Flammen aufgegangen.

Irschenberg - In der Nacht auf Dienstag ist auf der A8 in der Nähe vom Irschenberg ein Lkw in Brand geraten.

Wie die Polizei berichtet, ist auf der Autobahn A 8 München - Salzburg auf Höhe des Eulenauer Filz auf dem Standstreifen ein Lkw, der Lehm, geladen hatte, in Brand geraten. Feuerwehren, Rettungsdienst und Polizei sind an der Einsatzstelle. Auch die Feuerwehr Irschenberg war vor Ort. Der Verkehr wurde an der Ausfahrt Irschenberg in Richtung Salzburg ausgeleitet.

Irschenberg: Lkw brennt auf der A8

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
Bis minus 17 Grad: So eisig wird es diese Woche in Bayern
Bis minus 17 Grad: So eisig wird es diese Woche in Bayern
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen

Kommentare