15-Jähriger in Lebensgefahr:

Jugendlicher stürzt nach Trinkgelage aus Dachfenster

+
Freunde fanden den Jugendlichen nach seinem Sturz bewusstlos auf der Terrasse.

Aschaffenburg - Nach einem ausgiebigen Trinkgelage ist ein 15-Jähriger in Aschaffenburg am frühen Sonntagmorgen offenbar aus einem Dachfenster gestürzt.

Wie die Polizei mitteilte, war er zuvor mit Freunden in der Stadt unterwegs. Als er erheblich alkoholisiert nach Hause kam, feierte er dort mit mehreren Bekannten weiter.

Kurz nachdem die Jugendlichen ins Bett gegangen waren, hörte einer von ihnen ein Geräusch und entdeckte den 15-Jährigen bewusstlos auf der Terrasse im Erdgeschoss liegend. Der Bursche wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Die Kripo ermittelt derzeit die genauen Umstände des Fenstersturzes.

Auch interessant

Kommentare