Feuerwehr muss anrücken

Kind bleibt mit Arm stecken

Straubing - Ein Mädchen (3) ist in Straubing mit dem Oberarm in einem Balkongeländer hängen geblieben und konnte sich nicht mehr befreien.

Die Feuerwehr musste es am Mittwochabend mit einem Spezialgerät befreien. Die Dreijährige blieb unverletzt. Die Mutter (34) hatte sich bei der Polizei gemeldet und um Hilfe gebeten. Sie könne ihr Kind nicht befreien, klagte sie.

tz

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Coronavirus in Bayern: Das bedeutet die Krise für die Wirtschaft - „Erste Insolvenzen Anfang April“
Coronavirus in Bayern: Das bedeutet die Krise für die Wirtschaft - „Erste Insolvenzen Anfang April“
Instagram-Star Lissi (91) - Ihr Enkel (25) hat Corona: „Zum Glück habe ich ...“
Instagram-Star Lissi (91) - Ihr Enkel (25) hat Corona: „Zum Glück habe ich ...“
Kreistagswahlen in Bayern 2020: Alle Ergebnisse aus den Landkreisen
Kreistagswahlen in Bayern 2020: Alle Ergebnisse aus den Landkreisen
Kardinal Marx im Merkur-Interview zur Corona-Krise: „Corona ist keine Strafe Gottes“
Kardinal Marx im Merkur-Interview zur Corona-Krise: „Corona ist keine Strafe Gottes“

Kommentare