Coronavirus in Europa: Österreich stellt Zugverkehr nach Italien ein

Coronavirus in Europa: Österreich stellt Zugverkehr nach Italien ein

53-Jähriger bei Verkehrskontrolle verhaftet

Vater entführte zwei Kinder in den Irak

Ruhstorf - Der Polizei ging jetzt ein 53-jähriger Vater ins Netz, der vor drei Jahren zwei seiner Kinder in den Irak entführt hatte. In Niederbayern wurde der Mann bei einer Verkehrskontrolle verhaftet.

Vor drei Jahren entführte der Niederländer zwei seiner Kinder in den Irak - nun wurde der 53-Jährige bei einer Kontrolle auf der A 3 nahe dem niederbayerischen Ruhstorf festgenommen.

Der mit einem internationalen Haftbefehl gesuchte Mann irakischer Herkunft habe mit seinen sieben und elf Jahre alten Söhnen in einem Reisebus nach Amsterdam gesessen, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Die Kinder werden in einem Kinderheim untergebracht bis die Mutter sie abholt. Der Vater wartet in der Justizvollzugsanstalt Passau auf seine Auslieferung.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Situation im ICE eskaliert komplett: Frau verliert wegen kleiner Kinder die Nerven
Situation im ICE eskaliert komplett: Frau verliert wegen kleiner Kinder die Nerven
„Aktenzeichen XY“ zeigt Video von Mordanschlag in Regensburg - erkennt jemand den Täter?
„Aktenzeichen XY“ zeigt Video von Mordanschlag in Regensburg - erkennt jemand den Täter?
Audi erfasst Fußgänger (19): Junger Mann stirbt bei Unfall - nun erschütternde Wende 
Audi erfasst Fußgänger (19): Junger Mann stirbt bei Unfall - nun erschütternde Wende 
Trägt der Brexit Schuld? Münchner Traditionsunternehmen streicht mehrere hundert Stellen
Trägt der Brexit Schuld? Münchner Traditionsunternehmen streicht mehrere hundert Stellen

Kommentare