Kinderkarussell blockierte Autobahn

Luhe-Wildenau - Ein umgestürzter Karussellanhänger hat am Montagnachmittag die A 93 bei Luhe-Wildenau (Landkreis Neustadt/Waldnaab) stundenlang blockiert.

Zwei Angestellte eines Schaustellerbetriebs aus dem Raum Bayreuth waren nach dem Ende der Herbstdult in Regensburg mit dem Kinderkarussell auf dem Weg Richtung Hof. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor der 71-jährige Fahrer die Kontrolle über das Gespann, fuhr gegen die Mittelschutzplanke und anschließend gegen die Seitenschutzplanke, wie die Polizei mitteilte. Der Anhänger kippte um und blieb quer zur Fahrbahn liegen, das Zugfahrzeug durchbrach die Seitenschutzplanke und stürzte eine zehn Meter hohe Böschung hinab. Wie durch ein Wunder blieben Fahrer und Beifahrer unverletzt. Der Sachschaden wird auf 160 000 Euro geschätzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Wetter: Am Montag wird‘s noch kälter
Wetter: Am Montag wird‘s noch kälter
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt

Kommentare