Mit Kleintransporter in Scheune gerast - Fahrer stirbt

1 von 29
Ein Kleintransporter ist bei Waldkraiburg in einer Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen und in eine Scheune gerast. Dabei wurden der 25-jährige Fahrer so schwer verletzt, dass er am Freitag Morgen im Krankenhaus starb.
2 von 29
Ein Kleintransporter ist bei Waldkraiburg in einer Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen und in eine Scheune gerast. Dabei wurden der 25-jährige Fahrer so schwer verletzt, dass er am Freitag Morgen im Krankenhaus starb.
3 von 29
Ein Kleintransporter ist bei Waldkraiburg in einer Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen und in eine Scheune gerast. Dabei wurden der 25-jährige Fahrer so schwer verletzt, dass er am Freitag Morgen im Krankenhaus starb.
4 von 29
Ein Kleintransporter ist bei Waldkraiburg in einer Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen und in eine Scheune gerast. Dabei wurden der 25-jährige Fahrer so schwer verletzt, dass er am Freitag Morgen im Krankenhaus starb.
5 von 29
Ein Kleintransporter ist bei Waldkraiburg in einer Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen und in eine Scheune gerast. Dabei wurden der 25-jährige Fahrer so schwer verletzt, dass er am Freitag Morgen im Krankenhaus starb.
6 von 29
Ein Kleintransporter ist bei Waldkraiburg in einer Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen und in eine Scheune gerast. Dabei wurden der 25-jährige Fahrer so schwer verletzt, dass er am Freitag Morgen im Krankenhaus starb.
7 von 29
Ein Kleintransporter ist bei Waldkraiburg in einer Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen und in eine Scheune gerast. Dabei wurden der 25-jährige Fahrer so schwer verletzt, dass er am Freitag Morgen im Krankenhaus starb.
8 von 29
Ein Kleintransporter ist bei Waldkraiburg in einer Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen und in eine Scheune gerast. Dabei wurden der 25-jährige Fahrer so schwer verletzt, dass er am Freitag Morgen im Krankenhaus starb.

Mit Kleintransporter gegen Wand gerast

Auch interessant

Meistgesehen

Tote in Gartenlaube: Prozess nach Tragödie von Arnstein
Tote in Gartenlaube: Prozess nach Tragödie von Arnstein
Aufatmen im Landkreis Rosenheim: Weltkriegs-Bombe entschärft
Aufatmen im Landkreis Rosenheim: Weltkriegs-Bombe entschärft

Kommentare