In Schwaben

Kleinwagen landet nach Unfall in Vorgarten

Röfingen - Mit ihrem Kleinwagen ist eine 60 Jahre alte Autofahrerin im schwäbischen Röfingen (Kreis Günzburg) in einem Garten gelandet.

Die Frau hatte am Freitagabend an einer Kreuzung zum Abbiegen gebremst, als sie von einem von hinten kommenden Wagen gerammt wurde. Der 40-jährige Autofahrer wollte das Fahrzeug der Frau überholen, prallte dabei aber gegen die Fahrerseite, wie die Polizei mitteilte. Dadurch wurde der Kleinwagen in den angrenzenden Garten geschleudert und blieb auf dem Rasen stehen. Die 60-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

82-Jähriger rast mit 180 über Bundesstraße – der Grund ist skurril
82-Jähriger rast mit 180 über Bundesstraße – der Grund ist skurril
Tote und Verletzte bei Unfall in Bayern
Tote und Verletzte bei Unfall in Bayern
Mann bei Autoverkauf total ausgerastet
Mann bei Autoverkauf total ausgerastet
Ganz schlechte Idee: Betrunkener Autofahrer will auch noch angeben
Ganz schlechte Idee: Betrunkener Autofahrer will auch noch angeben

Kommentare