Im Kreis Aschaffenburg

Zwei Kinder stürzen durch Dachfenster

Aschaffenburg - Zwei sieben und zwölf Jahre alten Kinder sind in Goldbach (Kreis Aschaffenburg) durch ein Oberlicht gestürzt. Lesen Sie, was bisher bekannt ist.  

Wie die Polizei weiter mitteilte, brachte ein Rettungshubschrauber den Zwölfjährigen in eine Klinik. Auch das andere Kind kam in ein Krankenhaus.

Den Angaben zufolge ereignete sich das Unglück im ersten Obergeschoss eines Wohnhauses in der Aschaffenburger Straße. Die beiden Kinder hätten sich vor der Wohnungstür aufgehalten, wo es drei in den Boden eingelassene Oberlichter aus Plexiglas gibt. Die beiden Kleinen hätten wohl auf einem dieser Oberlichter gestanden, das dem Gewicht der Kinder nicht standgehalten habe.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen

Kommentare