Kreuzungs-Crash

Rollerfahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Auto

Aschau am Inn - Bei einem Kreuzungs-Crash mit einem Auto ist am Donnerstag in Oberbayern ein 61 Jahre alter Rollerfahrer ums Leben gekommen.

Der Rollerfahrer war an einer Kreuzung in Aschau am Inn (Kreis Mühldorf am Inn) mit dem Wagen eines 61-jährigen Mannes zusammengestoßen. Der Rollerfahrer stürzte und starb noch an der Unfallstelle. Das Auto krachte nach dem Zusammenstoß gegen ein Schild. Der Fahrer blieb unverletzt, einer seiner beiden jugendlichen Mitfahrer erlitt einen Schock.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Triathletin Julia Viellehner ist gestorben
Triathletin Julia Viellehner ist gestorben
„Unfassbarer Schmerz“: Große Trauer nach Tod von junger Radlerin
„Unfassbarer Schmerz“: Große Trauer nach Tod von junger Radlerin
Tote Triathletin: So bewegend nehmen Weggefährten Abschied
Tote Triathletin: So bewegend nehmen Weggefährten Abschied
Tote und Verletzte bei Unfall in Bayern
Tote und Verletzte bei Unfall in Bayern

Kommentare