In Krumbach

Brand an Weihnachten: Familie verletzt

Krumbach/Kempten - Ein Einfamilienhaus in Schwaben geriet an Weihnachten in Brand. Die Ursache für die Flammen im Haus in Krumbach ist noch unklar. Die Familie liegt im Krankenhaus.

Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus in Schwaben erlitten ein Ehepaar und ein dreijähriges Kind Rauchvergiftungen. Die Ursache für das Feuer in dem Gebäude in Krumbach (Kreis Günzburg) sowie die Schadenshöhe waren zunächst unklar, wie die Polizei in Kempten mitteilte.

Die Familie wurde in eine Klinik gebracht.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Rollerfahrerin prallt in Gegenverkehr - schwer verletzt
Rollerfahrerin prallt in Gegenverkehr - schwer verletzt
Unwetter nach Sommerhitze: Wann es wo kracht
Unwetter nach Sommerhitze: Wann es wo kracht
Vermisste Tölzerin ist wieder aufgetaucht
Vermisste Tölzerin ist wieder aufgetaucht
Motorradfahrer übersieht abbiegenden Traktor - mit tödlichen Folgen
Motorradfahrer übersieht abbiegenden Traktor - mit tödlichen Folgen

Kommentare