Raubzug im Umspannwerk

Kupferkabel und Werkzeuge gestohlen

Vilshofen an der Donau - Kupferkabel und verschiedene Werkzeuge im Gesamtwert von 50 000 Euro haben Unbekannte in Vilshofen (Landkreis Passau) gestohlen.

Die Täter hatten in der Nacht auf Mittwoch das Zufahrtstor zum Werksgelände eines Umspannwerks aufgebrochen und waren dann in Lagerhallen, Garagen und Baucontainer eingedrungen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Anschließend wurde das Diebesgut vermutlich mit einem größeren Fahrzeug abtransportiert. Im Umspannwerk entstand ein Sachschaden von etwa 3000 Euro.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Schock für tausende Pendler: Streik bei BOB und Meridian droht
Schock für tausende Pendler: Streik bei BOB und Meridian droht
Ist dieser Mann Schuld an der Gartenlauben-Tragödie?
Ist dieser Mann Schuld an der Gartenlauben-Tragödie?
Eibsee-Seilbahn: Die erste Stütze ist gefallen - mit Video
Eibsee-Seilbahn: Die erste Stütze ist gefallen - mit Video

Kommentare