Kurioser Fall in Hof

Gaudi-Nacht in Möbelhaus endet mit Anzeige

Hof - Mit einer Anzeigen hat für zwei junge Männer in Hof eine Gaudi-Nacht in einem Möbelhaus geendet. Laut Polizei vom Freitag hatten sich die 19-Jährigen in der Nacht zum Donnerstag in dem Einrichtungshaus einschließen lassen.

Dann machten sie es sich nicht nur in der Schlafzimmerabteilung bequem, sondern versorgten sich auch noch kulinarisch im Gastronomiebereich des Möbelhauses. Ihren nächtlichen Auftritt wollten die beiden in einem Internet-Video dokumentieren. Das böse Erwachen kam am Morgen, als sie vom Personal entdeckt wurden. Nun wartet auf das Duo eine Anzeige wegen Hausfriedensbruchs und Diebstahls.

Jeden Morgen standen Damenschuhe vor den Haustüren, jeden Abend waren sie wieder weg. Diesen kuriosen Fall versuchte die Polizei in Türkheim aufzuklären.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Er wollte in den Bergen wandern: Wissenschaftler (39) aus Ulm vermisst - Spur führt nach Bayern
Er wollte in den Bergen wandern: Wissenschaftler (39) aus Ulm vermisst - Spur führt nach Bayern
Fataler Fehler beim Landeanflug? Gleitschirmflieger stürzt plötzlich ab und verletzt sich schwer
Fataler Fehler beim Landeanflug? Gleitschirmflieger stürzt plötzlich ab und verletzt sich schwer
Ausscherender Radfahrer wird von Zwölftonner überrollt  - Mann stirbt noch am Unfallort
Ausscherender Radfahrer wird von Zwölftonner überrollt  - Mann stirbt noch am Unfallort
Corona-Ausbruch in bayerischer Firma - Söder verkündet Entscheidung zur Maskenpflicht für Bayern
Corona-Ausbruch in bayerischer Firma - Söder verkündet Entscheidung zur Maskenpflicht für Bayern

Kommentare