Auch Fleckenmittel gestohlen

Ladendiebin klaut Schnitzel - unter der Achsel

Passau - Kurios: Ob sie wohl großen Hunger hatte? Eine Frau hat in Passau ein Schnitzel in einem Supermarkt mitgehen lassen. Versteckt hatte sie es unter der Achsel.

Ob es der Hunger war? In Passau hat jedenfalls eine Ladendiebin in einem großen Supermarkt ein Schnitzel mitgehen lassen und dieses unter der Achsel versteckt. Dazu klaute sie noch ein Fleckenmittel. Wegen des Schnitzels vielleicht? Gesamtwert der Beute: 8,83 Euro.

tz

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen

Kommentare