Was wäre wenn...

Landtagswahl-Umfrage: So schneiden CSU, SPD und AfD ab

+
Der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer.

München - Wenn die Landtagswahl in Bayern bevorstehen würde, dann gäbe es laut einer Umfrage keine große Überraschungen.

Keine Wechselstimmung in Bayern: Bei einer Landtagswahl am nächsten Sonntag käme die CSU einer neuen Umfrage zufolge auf 48 Prozent und würde damit ihre absolute Mehrheit klar behaupten. Die SPD käme nur noch auf 19 Prozent, die Grünen blieben bei 9. Die Freien Wähler fielen auf 7 Prozent, und die FDP würde mit 5 Prozent in den Landtag zurückkehren. Dagegen würde die AfD dieses Ziel mit 4 Prozent der Stimmen verfehlen. Das Marktforschungsinstitut GMS hatte im Auftrag des Fernsehsenders Sat.1 von 18. bis 24. Juni 1012 Bürger befragt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Triathletin Julia Viellehner ist gestorben
Triathletin Julia Viellehner ist gestorben
„Unfassbarer Schmerz“: Große Trauer nach Tod von junger Radlerin
„Unfassbarer Schmerz“: Große Trauer nach Tod von junger Radlerin
Tote Triathletin: So bewegend nehmen Weggefährten Abschied
Tote Triathletin: So bewegend nehmen Weggefährten Abschied
Tote und Verletzte bei Unfall in Bayern
Tote und Verletzte bei Unfall in Bayern

Kommentare