Unfall in Künzing

Von Laster erfasst: Frau (83) tot

Künzing - Eine 83-jährige Rentnerin ist nach einem Unfall in Künzing (Kreis Deggendorf) ihren schweren Verletzungen erlegen. Sie war von einem Laster erfasst worden.

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, war die Frau am Dienstag mit dem Fahrrad auf einem Radweg entlang der Bundesstraße 8 unterwegs, als sie von einem Kleinlaster erfasst wurde. Dieser bog rechts auf die B8 ein und schleuderte die Rentnerin zu Boden. Sie musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden, wo sie kurz darauf starb. Um den genauen Unfallhergang zu rekonstruieren, zog die Staatsanwaltschaft Deggendorf einen Gutachter hinzu.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Gefühlt minus 19 Grad: „Brigitta“ bringt sibirische Kälte
Gefühlt minus 19 Grad: „Brigitta“ bringt sibirische Kälte

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion