1. tz
  2. Bayern

Laster kracht gegen Brücke: Ladekran abgerissen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Mit seinem Ladekran prallte ein Lastwagen auf der Bundesstraße 12 bei Mühldorf gegen eine Brücke. © fib/Eß

Rattenkirchen - Zu einem verhängnisvollen Unfall kam es in den frühen Morgenstunden des Montag auf der Bundesstraße 12 bei Rattenkirchen im Landkreis Mühldorf: Ein Lastwagenfahrer krachte mit dem Ladekran auf seinem Fahrzeug gegen eine Brücke.

Gegen 4 Uhr morgens war der Lkw-Fahrer auf der Bundestraße 12 von Mühldorf in Richtung München unterwegs, als es zu dem Unfall bei der Durchfahrt unter der Brücke kam. Auf Höhe des Weilers Bürg an der Dreispurigen B12 krachte der Ladekran des Baustoffzuges in die Brücke, die über die B12 (Richtung Traumstraße) führt. Der Aufprall war so heftig, dass der Kran aus der Verankerung gerissen und auf die B12 geschleudert wurde.

Fotos von der Unfallstelle 

Die Bergungsarbeiten an der Unfallstelle dauerten bis in die Morgenstunden. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand.

Auch interessant

Kommentare