Von Ladefläche gerutscht

Autobahn: Laster verliert 500 Kisten

Augsburg - Rund 500 Getränkekisten sind von der Ladefläche eines Lastwagens auf eine Ausfahrt der Autobahn 8 bei Augsburg gerutscht. Die war anschließend mehr als einanhalb Stunden gesperrt.

Wie die Feuerwehr mitteilte, verlor der Fahrer des Sattelschleppers am Donnerstag einen Teil seiner Ladung in einer Kurve an der Autobahnauffahrt-Ost. Die Feuerwehr stapelte die Kisten und beseitigte die Glasscherben. Die Auffahrt war mehr als eineinhalb Stunden lang gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
Fünf Tipps zum Wochenende: Filme, krumme Krapfen und der Sternenhimmel
Fünf Tipps zum Wochenende: Filme, krumme Krapfen und der Sternenhimmel
Unfall-Horror: Baumstamm bohrt sich in Fahrerhaus 
Unfall-Horror: Baumstamm bohrt sich in Fahrerhaus 

Kommentare