In Kaufbeuren

Schlägerei am Festzelt: Mann in Lebensgefahr

Kaufbeuren - Mit harmloser Pöbelei hat das nichts mehr zu tun: Bei einer Massen-Schlägerei hinter einem Festzelt in Kaufbeuren ist ein Mann lebensgefährlich verletzt worden.

Bei einer Schlägerei hinter einem Festzelt in Kaufbeuren ist ein 34 Jahre alter Mann in der Nacht zum Donnerstag lebensgefährlich verletzt worden. An der Auseinandersetzung gegen Mitternacht sollen 10 bis 20 Personen beteiligt gewesen sein, teilte die Polizei mit. Wie es zu dem Streit kam, sei unklar. Noch in der Nacht seien zwei stark betrunkene Tatverdächtige festgenommen worden. Drei Männer seien leicht verletzt worden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Nach Unfall mit Pferdekutsche nun auch Ehemann gestorben
Nach Unfall mit Pferdekutsche nun auch Ehemann gestorben
Trupps suchen weiter nach entlaufenen Wölfen im Bayerischen Wald
Trupps suchen weiter nach entlaufenen Wölfen im Bayerischen Wald

Kommentare