Polizei steht vor einem Rätsel

Leiche in ausgebrannter Garage gefunden

Weißenhorn - Bei einem Garagenbrand in Weißenhorn (Landkreis Neu-Ulm) hat die Feuerwehr am Montag eine unbekannte Leiche gefunden. Die Polizei steht vor einem Rätsel: „Wer die verstorbene Person ist, ist noch unklar.“

Auch Todesursache und Brandursache seien unklar - Spurensicherung und Tatortarbeit hätten kein eindeutiges Ergebnis gebracht. Anhaltspunkte für ein Fremdverschulden seien nicht gefunden worden. Hilfe erhofft sich die Kripo Neu-Ulm jetzt von der Obduktion der Leiche. Die Feuerwehr war am Montagmittag zu der Brand neben einem Doppelhaus gerufen worden und hatte das Feuer rasch gelöscht.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Das Geisterhotel am Tegernsee: Er lebt noch drin - ohne Strom
Das Geisterhotel am Tegernsee: Er lebt noch drin - ohne Strom
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor
Ungewöhnlicher Protest: Zombie-Walk vor H&M
Ungewöhnlicher Protest: Zombie-Walk vor H&M

Kommentare