Keine Angaben zu Schäden

Leichtes Erdbeben in Vorarlberg

Klösterle - Ein leichtes Erdbeben hat sich am späten Sonntagabend in Vorarlberg ereignet.

Die Stärke des Bebens habe 3,6 betragen, teilte der österreichische Erdbebendienst der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik am Montag mit. Kurz vor Mitternacht habe die Erde bei Klösterle im Bezirk Bludenz gebebt. Zwar seien die Erdstöße deutlich spürbar gewesen. Über mögliche Schäden wurde aber zunächst nichts bekannt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa/dpaweb

auch interessant

Meistgelesen

Ex-Ski-Star schwer gestürzt: „Ich hatte einen großen Schutzengel“
Ex-Ski-Star schwer gestürzt: „Ich hatte einen großen Schutzengel“
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
Mutter des WM-Mörders: "Er tötet mich, wenn er rauskommt"
Mutter des WM-Mörders: "Er tötet mich, wenn er rauskommt"

Kommentare