Linienbus prallt in Bahn-Container

1 von 7
Ein Linienbus steht am Mittwoch am Hauptbahnhof in Würzburg neben einem demolierten Büro-Container, in dem sich ein Reisezentrum der Bahn befindet. Der leere Linienbus war am Morgen erst gegen ein Taxi und danach in das Reisezentrum gefahren. Drei Menschen wurden bei dem Unfall verletzt.
2 von 7
Ein Linienbus steht am Mittwoch am Hauptbahnhof in Würzburg neben einem demolierten Büro-Container, in dem sich ein Reisezentrum der Bahn befindet. Der leere Linienbus war am Morgen erst gegen ein Taxi und danach in das Reisezentrum gefahren. Drei Menschen wurden bei dem Unfall verletzt.
3 von 7
Ein Linienbus steht am Mittwoch am Hauptbahnhof in Würzburg neben einem demolierten Büro-Container, in dem sich ein Reisezentrum der Bahn befindet. Der leere Linienbus war am Morgen erst gegen ein Taxi und danach in das Reisezentrum gefahren. Drei Menschen wurden bei dem Unfall verletzt.
4 von 7
Ein Linienbus steht am Mittwoch am Hauptbahnhof in Würzburg neben einem demolierten Büro-Container, in dem sich ein Reisezentrum der Bahn befindet. Der leere Linienbus war am Morgen erst gegen ein Taxi und danach in das Reisezentrum gefahren. Drei Menschen wurden bei dem Unfall verletzt.
5 von 7
Ein Linienbus steht am Mittwoch am Hauptbahnhof in Würzburg neben einem demolierten Büro-Container, in dem sich ein Reisezentrum der Bahn befindet. Der leere Linienbus war am Morgen erst gegen ein Taxi und danach in das Reisezentrum gefahren. Drei Menschen wurden bei dem Unfall verletzt.
6 von 7
Ein Linienbus steht am Mittwoch am Hauptbahnhof in Würzburg neben einem demolierten Büro-Container, in dem sich ein Reisezentrum der Bahn befindet. Der leere Linienbus war am Morgen erst gegen ein Taxi und danach in das Reisezentrum gefahren. Drei Menschen wurden bei dem Unfall verletzt.
7 von 7
Ein Linienbus steht am Mittwoch am Hauptbahnhof in Würzburg neben einem demolierten Büro-Container, in dem sich ein Reisezentrum der Bahn befindet. Der leere Linienbus war am Morgen erst gegen ein Taxi und danach in das Reisezentrum gefahren. Drei Menschen wurden bei dem Unfall verletzt.

Auch interessant

Meistgesehen

Vollsperrung auf der A9: Serienunfall mit zehn Verletzten
Vollsperrung auf der A9: Serienunfall mit zehn Verletzten
Tote in Gartenlaube: Prozess nach Tragödie von Arnstein
Tote in Gartenlaube: Prozess nach Tragödie von Arnstein
Er war wohl viel zu schnell: Audi überschlägt sich mehrfach auf A94
Er war wohl viel zu schnell: Audi überschlägt sich mehrfach auf A94

Kommentare