Lkw gerät ins Schleudern

Obst auf der Straße: A9 stundenlang gesperrt

Hof - Ein mit Obst und Gemüse beladener Lkw ist in der Nacht zu Mittwoch bei winterlichen Straßenverhältnissen in Oberfranken ins Schleudern geraten und liegengeblieben. Heikel: Er verlor seine Ladung.

Der rechte Fahrstreifen auf der Autobahn 9 nahe des Vogtlanddreiecks bei Hof wurde dadurch blockiert, wie die Polizei mitteilte. Der Fahrer blieb den Angaben zufolge unverletzt, die Ladung kippte teilweise auf die Straße. Die Aufräumarbeiten auf der A9 in Richtung Berlin dauerten gut vier Stunden. Der Schaden beträgt rund 100.000 Euro.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

auch interessant

Meistgelesen

In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
Tod auf der Theaterbühne: "Es war grausig"
Tod auf der Theaterbühne: "Es war grausig"
Hoch „Brigitta“ bringt klirrende Kälte nach Bayern
Hoch „Brigitta“ bringt klirrende Kälte nach Bayern
Bis minus 17 Grad: So eisig wird es diese Woche in Bayern
Bis minus 17 Grad: So eisig wird es diese Woche in Bayern

Kommentare