Lotto-Jackpot steigt auf zwölf Millionen Euro

München - Der Lotto-Jackpot ist für die Ziehung an diesem Mittwoch auf rund zwölf Millionen Euro angestiegen.

Denn auch am vergangenen Samstag sei die Gewinnklasse 1 mit sechs Richtigen plus Superzahl zum sechsten Mal hintereinander unbesetzt geblieben, wie die federführende Staatliche Lotterieverwaltung Bayern am Montag in München mitteilte. Bundesweit hatte am Samstag kein Teilnehmer die sechs Richtigen 4, 10, 14, 36, 45 und 49 samt der gezogenen Superzahl 8 auf dem Tippschein.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Frau inszeniert mit Antenne Bayern falschen Polizei-Einsatz: Grund rührt zu Tränen - „Musste auch heulen“
Frau inszeniert mit Antenne Bayern falschen Polizei-Einsatz: Grund rührt zu Tränen - „Musste auch heulen“
Wohl während Flugunterricht: Segelflieger stürzt ab - zwei Männer schwer verletzt 
Wohl während Flugunterricht: Segelflieger stürzt ab - zwei Männer schwer verletzt 
In historischem Ferrari: Fahrer schlägt in Baum ein und stirbt
In historischem Ferrari: Fahrer schlägt in Baum ein und stirbt
SEK stürmt Wohnung von „netter Familie“ - jetzt gibt es neue Details 
SEK stürmt Wohnung von „netter Familie“ - jetzt gibt es neue Details 

Kommentare