Exotischer Gast im Voralpenland

Was macht das Känguru auf der Straße?

+

Schlehdorf - Was steht denn da in Schlehdorf an der Kochler Straße? Ein Känguru. Warum? Hier gibt es die Erklärung.

Normalerweise grasen auf den Wiesen am Straßenrand friedlich ein paar Kühe. Am Sonntag in der Früh machte ein Autofahrer auf der Straße, die durch Schlehdorf führt, aber eine eigenartige Entdeckung: Ein Känguru hatte offenbar gerade die Fahrbahn überquert und wartete nun auf dem Gehsteig. Auch eine Schlehdorferin hatte das Känguru da schon gesehen: "Ich bin um halb neun aus dem Haus gekommen, und da stand es", schildert sie. 

Das Foto vom dem exotischen Gast erheiterte am Vormittag schon auf verschiedenen Facebookseiten die Fans. Es gab alle möglichen Mutmaßungen, wo das Tier wohl hergekommen sein könnte. Die Erklärung finden Sie hier auf Merkur.de.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Freinacht 2017 in Bayern: Welche Streiche und Scherze sind erlaubt?
Freinacht 2017 in Bayern: Welche Streiche und Scherze sind erlaubt?
Aktenzeichen XY: Darum sprach Rudi Cerne nicht über den Fall Malina
Aktenzeichen XY: Darum sprach Rudi Cerne nicht über den Fall Malina
Seniorin aus brennendem Haus gerettet
Seniorin aus brennendem Haus gerettet
Autofahrer verbrennt nach Unfall in seinem Wagen
Autofahrer verbrennt nach Unfall in seinem Wagen

Kommentare