Tatbestand: Versuchter Totschlag

Mann attackiert zwei Frauen mit Bierflasche

Rosenheim - Ein 36-jähriger Mann hat in Rosenheim zwei Frauen mit einer abgebrochenen Bierflasche attackiert. Das brachte ihn vor den Haftrichter - wegen versuchten Totschlags.

Ein 36-jähriger Mann hat in Rosenheim zwei Bekannte mit einer abgebrochenen Glasflasche angegriffen und verletzt. Nach der Festnahme erließ ein Richter Haftbefehl wegen versuchten Totschlags, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Der Mann war mit seiner 35-jährigen Freundin und den beiden Männern in Streit geraten, hatte den 51 Jahre alten Bekannten mit der Flasche am Kopf verletzt und den anderen mehrfach mit der Faust geschlagen. Die beiden wurden ins Krankenhaus gebracht und stationär aufgenommen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor
Ungewöhnlicher Protest: Zombie-Walk vor H&M
Ungewöhnlicher Protest: Zombie-Walk vor H&M

Kommentare