Mögliche Tatverdächtige festgenommen

Mann getötet: Obduktion soll Klarheit bringen

Bayreuth - Mögliche Tatverdächtige festgenommen: Nach dem Mord an einem Mann (41) in Bayreuth soll eine Obduktion der Leiche die Todesursache aufklären.

Polizei und Staatsanwaltschaft wollen bis Dienstagabend Einzelheiten bekanntgeben. Unklar ist bisher, ob es einen dringend Tatverdächtigen gibt.

Am Montag kurz nach 17 Uhr war per Notruf gemeldet worden, dass der 41-Jährige in einer Wohnung verletzt sei. Obwohl Notärzte zu ihm eilten, starb der Mann an seinen schweren Verletzungen. Noch am Abend seien mehrere mögliche Tatverdächtige in dem Mehrfamilienhaus vorläufig festgenommen worden, berichtete die Polizei.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
Dominik (6) aus Mörnsheim braucht Ihre Hilfe
Dominik (6) aus Mörnsheim braucht Ihre Hilfe
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben

Kommentare