Hoher Schaden

Mann bei Brand eines Fachwerkhauses verletzt

Stadtlauringen - Beim Brand eines Fachwerkhauses ist in Stadtlauringen (Landkreis Schweinfurt) ein Mensch verletzt worden. Wie die Polizei in Würzburg am Donnerstag mitteilte, ist das Haus einsturzgefährdet.

Es entstand ein Schaden von 80 000 Euro. Der Bewohner, der das Feuer am Mittwochabend bemerkt hatte, kam mit einer Rauchvergiftung ins Krankenhaus. Die Feuerwehr löste einen Großalarm aus, die Flammen wurden gelöscht. Die Bewohner der Nachbarhäuser wurden in Sicherheit gebracht. Der Bereich rund um den Marktplatz wurde gesperrt. Wie es zu dem Brand kam, war zunächst unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

auch interessant

Meistgelesen

In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
Tod auf der Theaterbühne: "Es war grausig"
Tod auf der Theaterbühne: "Es war grausig"
Hoch „Brigitta“ bringt klirrende Kälte nach Bayern
Hoch „Brigitta“ bringt klirrende Kälte nach Bayern
Temperaturen sinken: Erst Sturm, dann Dauerfrost
Temperaturen sinken: Erst Sturm, dann Dauerfrost

Kommentare