Sechs Richtige plus Superzahl

Oberbayer knackt Lotto-Jackpot

+
Ein Bayer hatte das nötige Quäntchen Glück. 

München - Man könnte schon neidisch werden. Ein Spieler aus Oberbayern hat den Lotto-Jackpot geknackt und eine beachtliche Summe gewonnen.

Wie Lotto-Bayern am Donnerstag mitteilte, hat der Spieler mit einer Kundenkarte getippt und die sechs Richtigen im Spiel 6 aus 49 angekreuzt sowie die richtige Superzahl gehabt. Er gewann rund 5,84 Millionen Euro. Ob der Glückspilz bereits vom seinem Millionengewinn weiß, war zunächst nicht bekannt. Da er aber als Kundenkartenspieler bei Lotto bekannt sei, könne der Gewinnbetrag automatisch auf sein Bankkonto überwiesen werden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Einbrecher feiern Party in Haus: Was Besitzerin danach findet, macht sprachlos
Einbrecher feiern Party in Haus: Was Besitzerin danach findet, macht sprachlos
Grünwald: Durchs Konsulats-Klofenster geflohener Häftling in Slowenien gefasst
Grünwald: Durchs Konsulats-Klofenster geflohener Häftling in Slowenien gefasst
Eine Liebe wie im Film - doch einige Hindernisse standen dem Glück von Whitney und Christian im Weg
Eine Liebe wie im Film - doch einige Hindernisse standen dem Glück von Whitney und Christian im Weg
Bär an Grenze gesichtet - Almwirte fordern Abschuss - Experte: Tier könnte längst in Bayern sein
Bär an Grenze gesichtet - Almwirte fordern Abschuss - Experte: Tier könnte längst in Bayern sein

Kommentare