Trio tritt die Tür ein

Mann springt vor Einbrechern aus dem Fenster

Aschaffenburg - Mit einem beherzten Sprung aus dem Fenster ist ein Mann im unterfränkischen Aschaffenburg einem Einbrecher-Trio entkommen.

Nach Polizeiangaben vom Sonntag hatten die drei Männer am Samstagabend an der Wohnungstür des 34-Jährigen geklingelt. Als der Mann nicht öffnete, traten die Männer die Tür ein und forderten von ihm Bargeld. Der 34-Jährige gab den Tätern seinen Geldbeutel und suchte dann das Weite: Er sprang aus dem Fenster seiner Erdgeschosswohnung auf die Straße. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu. Die drei Täter konnten flüchten.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen
Meridian lässt Unglückszüge von Bad Aibling nachbauen

Kommentare