Polizei ermittelt

Mann stirbt beim Baden in der Alz

In einer Badeanstalt an der Alz in Truchtlaching im Landkreis Traunstein ist am Samstag ein Mann ums Leben gekommen. Badegäste entdeckten den leblosen Körper des 83-Jährigen im Wasser.

Truchtlaching - Wie die Polizei berichtet, wurde der Verunglückte am Samstag gegen 12.40 Uhr entdeckt. Andere Badegäste brachten ihn an Land und begannen sofort mit Reanimationsmaßnahmen. Doch konnte dem 83-jährigen Mann aus dem Landkreis Traunstein nicht mehr geholfen werden, so die Polizei.

Der Dauerdienst der Kriminalpolizeiinspektion Traunstein übernahm daraufhin die Ermittlungen zur genauen Todesursache. Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen nicht vor.

mm/tz

Rubriklistenbild: © dpa / Han, Press Office Lower Austria

Auch interessant

Meistgelesen

Corona: München hofft auf Wiesn-Ersatz - Rosenheim macht schon Nägel mit Köpfen
Corona: München hofft auf Wiesn-Ersatz - Rosenheim macht schon Nägel mit Köpfen
Neue Corona-Regeln in Bayern: Söder verspricht wegweisende Lockerung für Kulturveranstaltungen
Neue Corona-Regeln in Bayern: Söder verspricht wegweisende Lockerung für Kulturveranstaltungen
Porschefahrer übersieht Audi: heftiger Zusammenprall - Sportwagen stark beschädigt
Porschefahrer übersieht Audi: heftiger Zusammenprall - Sportwagen stark beschädigt
Wetter-Warnung für Bayern: Erst schwere Gewitter - dann wird‘s ungemütlich
Wetter-Warnung für Bayern: Erst schwere Gewitter - dann wird‘s ungemütlich

Kommentare