Frau vergewaltigt, gequält, lebendig verscharrt: Täter 30 Jahre später gefasst

Frau vergewaltigt, gequält, lebendig verscharrt: Täter 30 Jahre später gefasst

Schwere Kopfverletzungen

Mann stirbt nach Auffahrunfall auf der A3

Kleinlangheim - Nach einem Auffahrunfall auf der Autobahn 3 bei Kleinlangheim (Kreis Kitzingen) ist ein Mann an seinen schweren Kopfverletzungen gestorben.

Ein Kleintransporter prallte in der Nacht zum Mittwoch gegen ein Auto, wie die Polizei mitteilte. Beide Fahrer fuhren auf den Standstreifen, um sich zu verständigen. Nach dem Aussteigen fand einer den anderen schwer verletzt auf dem Boden liegend vor. Der Mann starb wenig später. Wie es zu den Verletzungen kam, war zunächst unklar. Laut Polizei könnte der Mann beim Aussteigen von einem vorbeifahrenden Fahrzeug erfasst worden sein.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Fünf Tipps zum Wochenende: Filme, krumme Krapfen und der Sternenhimmel
Fünf Tipps zum Wochenende: Filme, krumme Krapfen und der Sternenhimmel
Unfall-Horror: Baumstamm bohrt sich in Fahrerhaus 
Unfall-Horror: Baumstamm bohrt sich in Fahrerhaus 
Extra-Bus und Service-Kräfte: So reagiert die BOB aufs Chaos-Wochenende
Extra-Bus und Service-Kräfte: So reagiert die BOB aufs Chaos-Wochenende

Kommentare