Unglück in Schwaben

Mann stürzt von Tanne 30 Meter tief und stirbt

+
Beim Sturz von einem Baum ist ein Mann in Schwaben gestorben. (Symbolbild)

Schiltberg - Ein Mann ist in einem Wald bei Schiltberg (Landkreis Aichach-Friedberg) von einer Tanne rund 30 Meter in die Tiefe gestürzt und ums Leben gekommen.

Nach Angaben der Polizei arbeitete der 29-Jährige aus Baden-Württemberg als selbstständiger Unternehmer für Saatguthändler. Vor seinem Sturz hatte er am Samstag Zapfen von einer Weißtanne gepflückt. Dabei brach offenbar die Spitze der Tanne ab.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Umweltminister wollen Klarheit im Umgang mit dem Wolf
Umweltminister wollen Klarheit im Umgang mit dem Wolf
14-Jähriger von Auto erfasst und schwer verletzt
14-Jähriger von Auto erfasst und schwer verletzt
Der Witzemeister 2017 kommt aus Oberbayern  - das ist sein Siegerwitz
Der Witzemeister 2017 kommt aus Oberbayern  - das ist sein Siegerwitz
Nach Nackt-Tanz-Party: 25-Jährigem die Hose geklaut
Nach Nackt-Tanz-Party: 25-Jährigem die Hose geklaut

Kommentare