Autobahn eine Stunde lang gesperrt

A7: Mann überschlägt sich mit Auto - schwer verletzt

Vöhringen - Ein Mann hat sich auf der Autobahn 7 bei Vöhringen (Landkreis Neu-Ulm) mit seinem Auto überschlagen und schwer verletzt. Der 20-Jährige verlor am Donnerstagabend bei einem Überholvorgang die Kontrolle über sein Auto.

Dieses kam von der Straße ab und überschlug sich mehrmals, ehe es gegen einen Baum prallte. Dabei wurde der Mann aus dem Auto geschleudert, teilte die Polizei mit. Rettungskräfte brachten den Mann mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus. Die Autobahn war für eine Stunde gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Allerheiligen 2017: Wie lange dauert das Tanzverbot in Bayern?
Das Geisterhotel am Tegernsee: Er lebt noch drin - ohne Strom
Das Geisterhotel am Tegernsee: Er lebt noch drin - ohne Strom
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor
Bildungsalarm: Niveau bei Grundschülern sinkt, nur Bayern sticht hervor

Kommentare