Mann zündet Autos und Mopeds an

Ansbach - Ein Mann hat im mittelfränkischen Ansbach mehrere Fahrzeuge angezündet und damit einen Schaden von rund 100.000 Euro verursacht.

Nach Angaben der Polizei von Sonntag wurden dabei am Freitagmorgen vier Autos und ein Moped zerstört. Außerdem beschädigten die Flammen einige Hausfassaden. Ein 25-Jähriger Ansbacher wurde festgenommen und noch am selben Tag dem Ermittlungsrichter vorgeführt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
In München und dem westlichen Oberbayern: Warnung vor Glatteis
Dominik (6) aus Mörnsheim braucht Ihre Hilfe
Dominik (6) aus Mörnsheim braucht Ihre Hilfe
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben

Kommentare