Noch auf der Flucht

Maskierte überfallen Gold-Geschäft

Pfaffenhofen - Zwei maskierte Männer haben ein Geschäft in Pfaffenhofen überfallen und mehrere Hundert Euro erbeutet. Die Täter konnten bisher nicht gefasst werden.

Das berichtet die Polizei am Freitag. Sie hatten am Donnerstagnachmittag mit Pistolen bewaffnet eine Goldankaufstelle betreten und den Angestellten bedroht. Nachdem der Mann eine Geldbörse herausgegeben hatte, flüchteten die Räuber zu Fuß. Die Polizei leitete eine Fahndung ein.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

auch interessant

Meistgelesen

Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Keine Rettungsgasse: Feuerwehrlern platzt der Kragen
Ex-Ski-Star schwer gestürzt: „Ich hatte einen großen Schutzengel“
Ex-Ski-Star schwer gestürzt: „Ich hatte einen großen Schutzengel“
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
Sepp Haslinger: Wetterkerze wieder voll daneben
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt
So skurril wurde der Balkan-Bandenchef überführt

Kommentare