Kilometerlanger Stau

Karambolage auf A8: Zwei Schwerverletzte

+
Vier Fahrzeuge sind auf linken Fahrspur miteinander kollidiert.

Frasdorf - Bei einer Massenkarambolage auf der A8 bei Frasdorf sind am Freitagnachmittag zwei Menschen schwer verletzt worden. Mehrere Rettungswägen und zwei Rettungshubschrauber waren im Einsatz.

Eine Massenkarambolage mit vier Fahrzeugen hat sich am Freitagnachmittag gegen 12.40 Uhr auf der A8 in Richtung Salzburg zwischen Frasdorf und Bernau (Landkreis Rosenheim) ereignet. Dabei wurden zwei Menschen schwer und vier leicht verletzt worden sein.

Laut einem Polizeisprecher seien auf der linken Fahrspur vier Autos miteinander kollidiert. Aufgrund von zum Teil schwerverletzen Unfallopfern waren mehrere Rettungsfahrzeuge sowie zwei Rettungshubschrauber im Einsatz.

Die Einsatzkräfte mussten die A8 im Unfallbereich kurzzeitig voll sperren. Derzeit wird der Verkehr einspurig über die Standspur an der Unfallstelle umgeleitet. Wie lange die Sperrung noch andauert, ist momentan unklar. Beamte der Verkehrsinspektion Rosenheim haben Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Massenkarambolage: Zwei Personen schwer verletzt - Fotos

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Baulandpreise explodieren! Wer soll sich das noch leisten können? 
Baulandpreise explodieren! Wer soll sich das noch leisten können? 
Wie München und Bayern von Bahn-Verbesserungen profitieren sollen 
Wie München und Bayern von Bahn-Verbesserungen profitieren sollen 
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“
„Es war nicht die erste Alte, die ich umgenietet habe“

Kommentare