Verursacher flüchtet

Massenunfall auf der A8

+
Ein Foto von der Unfallstelle.

Piding - Ein Massenunfall hat sich am Freitagvormittag auf der A8 bei Piding (Kreis Berchtesgadener Land) ereignet.

Ein Lastwagen, ein Kleintransporter sowie zwei Autos krachten ineinander – der Unfallverursacher flüchtete. Laut Polizei wurden vier Personen leicht verletzt. In Richtung München staute sich der Verkehr kilometerlang. Die Polizei fahndet nach dem Fahrer des unfallverursachenden Kleintransporters.

Auch interessant

Meistgelesen

Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Sirenen: Heute um 11 Uhr Probealarm in Bayern
Schock für tausende Pendler: Streik bei BOB und Meridian droht
Schock für tausende Pendler: Streik bei BOB und Meridian droht
Ist dieser Mann Schuld an der Gartenlauben-Tragödie?
Ist dieser Mann Schuld an der Gartenlauben-Tragödie?
Eibsee-Seilbahn: Die erste Stütze ist gefallen - mit Video
Eibsee-Seilbahn: Die erste Stütze ist gefallen - mit Video

Kommentare