Horror-Crash auf der A92

1 von 8
Mit voller Wucht ist der Kleinwagen unter einen Sattelschlepper gerast, der der mit Betonrohren beladen war.
2 von 8
Der verheiratete Vater von zwei Kindern aus dem Kreis Landshut starb noch an der Unfallstelle.
3 von 8
Scheinbar hatte der Fiat-Fahrer (50) das Hindernis zu spät erkannt.
4 von 8
Ausgelöst wurde die Kollision von einem Lkw, der nach einem Motorschaden zwischen den Anschlussstellen Erding und Freising-Ost auf der rechten Spur anhielt.
5 von 8
Erdings Zweiter Kommandant Christian Bauer sprach von einer „schrecklichen Szenerie“.
6 von 8
Die Autobahn war fünf Stunden gesperrt.
7 von 8
Die Feuerwehr musste auch den Beifahrer (43) aus dem Wrack schneiden. Ein Rettungshubschrauber flog den Schwerverletzten in ein Münchner Krankenhaus.
8 von 8
Zu allem Unglück knallte noch ein Lieferwagen in den Fiat. Vier weitere Beteiligte wurden zum Teil schwer verletzt.

Auch interessant

Meistgesehen

Notarzt fährt zu Einsatz - plötzlich wird er selber zum Opfer
Notarzt fährt zu Einsatz - plötzlich wird er selber zum Opfer
Tragödie am Bahnübergang Traunreut: Zwölfjähriger wird von Zug erfasst und stirbt
Tragödie am Bahnübergang Traunreut: Zwölfjähriger wird von Zug erfasst und stirbt
Spektakulärer Unfall auf der A8: Jeep kracht in Warteschlange an der Ausfahrt - und hat dann einen Schutzengel
Spektakulärer Unfall auf der A8: Jeep kracht in Warteschlange an der Ausfahrt - und hat dann einen Schutzengel
Tragödie im Landkreis Bamberg: 14-Jähriger wird von Auto erfasst und stirbt
Tragödie im Landkreis Bamberg: 14-Jähriger wird von Auto erfasst und stirbt

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.