Schulbus-Unfall bei Leiblfing

1 von 8
Am Freitag ist in Leiblfing (Landkreis Straubing-Bogen) ein Schulbus von der Straße abgekommen und in einen rund zwei Meter tiefen Graben gerutscht. Vier Schüler sowie der Busfahrer wurden mittel bis schwer verletzt, über 15 Kinder leicht. Die Schüler mussten das Fahrzeug über Notausstiegsluken im Dach verlassen.
2 von 8
Am Freitag ist in Leiblfing (Landkreis Straubing-Bogen) ein Schulbus von der Straße abgekommen und in einen rund zwei Meter tiefen Graben gerutscht. Vier Schüler sowie der Busfahrer wurden mittel bis schwer verletzt, über 15 Kinder leicht. Die Schüler mussten das Fahrzeug über Notausstiegsluken im Dach verlassen.
3 von 8
Am Freitag ist in Leiblfing (Landkreis Straubing-Bogen) ein Schulbus von der Straße abgekommen und in einen rund zwei Meter tiefen Graben gerutscht. Vier Schüler sowie der Busfahrer wurden mittel bis schwer verletzt, über 15 Kinder leicht. Die Schüler mussten das Fahrzeug über Notausstiegsluken im Dach verlassen.
4 von 8
Am Freitag ist in Leiblfing (Landkreis Straubing-Bogen) ein Schulbus von der Straße abgekommen und in einen rund zwei Meter tiefen Graben gerutscht. Vier Schüler sowie der Busfahrer wurden mittel bis schwer verletzt, über 15 Kinder leicht. Die Schüler mussten das Fahrzeug über Notausstiegsluken im Dach verlassen.
5 von 8
Am Freitag ist in Leiblfing (Landkreis Straubing-Bogen) ein Schulbus von der Straße abgekommen und in einen rund zwei Meter tiefen Graben gerutscht. Vier Schüler sowie der Busfahrer wurden mittel bis schwer verletzt, über 15 Kinder leicht. Die Schüler mussten das Fahrzeug über Notausstiegsluken im Dach verlassen.
6 von 8
Am Freitag ist in Leiblfing (Landkreis Straubing-Bogen) ein Schulbus von der Straße abgekommen und in einen rund zwei Meter tiefen Graben gerutscht. Vier Schüler sowie der Busfahrer wurden mittel bis schwer verletzt, über 15 Kinder leicht. Die Schüler mussten das Fahrzeug über Notausstiegsluken im Dach verlassen.
7 von 8
Am Freitag ist in Leiblfing (Landkreis Straubing-Bogen) ein Schulbus von der Straße abgekommen und in einen rund zwei Meter tiefen Graben gerutscht. Vier Schüler sowie der Busfahrer wurden mittel bis schwer verletzt, über 15 Kinder leicht. Die Schüler mussten das Fahrzeug über Notausstiegsluken im Dach verlassen.
8 von 8
Am Freitag ist in Leiblfing (Landkreis Straubing-Bogen) ein Schulbus von der Straße abgekommen und in einen rund zwei Meter tiefen Graben gerutscht. Vier Schüler sowie der Busfahrer wurden mittel bis schwer verletzt, über 15 Kinder leicht. Die Schüler mussten das Fahrzeug über Notausstiegsluken im Dach verlassen.

Auch interessant

Meistgesehen

LKW verliert nach Unfall Flüssiggas - A9 gesperrt
LKW verliert nach Unfall Flüssiggas - A9 gesperrt
Zug gegen Auto: Fahranfänger (18) und Jugendlicher (17) schwerst verletzt
Zug gegen Auto: Fahranfänger (18) und Jugendlicher (17) schwerst verletzt
Tödliches Lawinenunglück am Geigelstein - Bilder vom Unfallort
Tödliches Lawinenunglück am Geigelstein - Bilder vom Unfallort
Lauter Sturmeinsätze - da musste die Feuerwehr auch noch zu einem Dachstuhlbrand
Lauter Sturmeinsätze - da musste die Feuerwehr auch noch zu einem Dachstuhlbrand

Kommentare