Autofahrer (25) stirbt nach Frontal-Crash

Neustadt a. d. Donau/Straubing - Ein 25-jähriger Autofahrer bei Neustadt an der Donau (Kreis Kelheim) nach einem Frontalzusammenstoß mit einem anderen Auto gestorben.

Wie die Polizei Straubing berichtete, übersah der 25-Jährige beim Überholen ein entgegenkommendes Auto und stieß frontal mit diesem zusammen. Er und sein 19-Jähriger Beifahrer wurden im Auto eingeklemmt. Der 25-Jährige starb noch an der Unfallstelle, sein Beifahrer wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Die Insassen des entgegenkommenden Autos wurden leicht verletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Unbekannte stehlen Abitur-Prüfungen in Bamberg - Polizei durchsucht Häuser
Unbekannte stehlen Abitur-Prüfungen in Bamberg - Polizei durchsucht Häuser
Plötzlich Sturmwarnung für den Chiemsee: Zahlreiche Wassersportler per Großeinsatz evakuiert
Plötzlich Sturmwarnung für den Chiemsee: Zahlreiche Wassersportler per Großeinsatz evakuiert
Traunreut: Mann attackiert 20-Jährigen auf offener Straße - Festnahme wegen versuchten Mordes
Traunreut: Mann attackiert 20-Jährigen auf offener Straße - Festnahme wegen versuchten Mordes
Corona in Bayern: Für Kitas gelten ab heute neue Regeln - Spezielle Änderungen für Waldkindergärten 
Corona in Bayern: Für Kitas gelten ab heute neue Regeln - Spezielle Änderungen für Waldkindergärten 

Kommentare