1. tz
  2. Bayern

Michael Adam privat: Das tz-Interview

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Michael Adam (SPD) © dapd

Regen - Diesen Sonntag steht in Regen die Landrats-Wahl an. Mit dem 26-jährigen Michael Adam (SPD) könnte der jüngste Landrat aller Zeiten ins Amt gewählt werden.  Die tz stellte dem Jungpolitiker ein paar persönliche Fragen:

Diesen Sonntag ist es soweit – im Landkreis Regen steht die Landrats-Wahl an. Das Außergewöhnliche: Mit dem 26-jährigen Michael Adam (SPD) könnte der jüngste Landrat aller Zeiten ins Amt gewählt werden. Sein Gegner: Helmut Plenk (41) von der CSU. Schon bei seiner Wahl zum Bürgermeister von Bodenmais sorgte Adam für eine Sensation. Die tz stellte dem Jungpolitiker ein paar persönliche Fragen:

Herr Adam, wie stehen Ihre Chancen, an diesem Wochenende der jüngste Landrat zu werden?

Adam: Ich schätze sie als gut ein. Man kann aber nie wissen, wie hoch die Wahlbeteiligung sein wird. Ich hoffe daher, viele Menschen geben ihre Stimme ab. Das Rennen ist auf jeden Fall noch nicht gelaufen.

Wenn Sie einen Tag der berühmte König von Deutschland wären, was würden Sie veranlassen?

Adam: Ich würde alle aalglatten Politiker abschaffen – die, denen es nie um die Menschen geht, nur um sich.

Was zeichnet für Sie einen typischen Bayern aus?

Adam: Dass er oder sie selbstbewusst zu unseren Traditionen steht – und trotzdem tolerant ist. Das ist in unserem Land einzigartig. Diese Mischung macht uns besonders.

Was machen Sie eigentlich in Ihrer Freizeit?

Adam: Ich habe keine Freizeit. Kein Witz. Was ich aber nicht negativ sehe, ich bin halt immer irgendwo als Politiker eingebunden. Und wenn ich mit Freunden ratsch’, dann geht es meist auch um poltitische Themen.

Kommen Sie – kein Hobby, keine Leidenschaft?

Adam: Doch. Früher habe ich in einer Band gespielt. Am Klavier. Wir haben Rock-Songs nachgespielt – viel von Queen zum Beispiel. Das hat Spaß gemacht.

So wirkt Musik auf unseren Körper

Welchen Lebens­traum wollen Sie sich irgendwann einmal erfüllen?

Adam: Ich würde gerne mal die Welt umsegeln. Alleine oder nur zu zweit. Aber da muss ich erstmal den Segelschein machen. Wenn ich irgendwann mal Zeit hab’…

tz

Auch interessant

Kommentare