Schwerer Verkehrsunfall

Mittelfranken: Ein Toter bei Frontalzusammenstoß

Bei einem Frontalzusammenstoß ist am Dienstagabend auf der Bundesstraße 470 beim mittelfränkischen Bad Windsheim ein Autofahrer ums Leben gekommen.

Bad Windsheim - Nach Angaben der Polizei wollte in Höhe der Ortschaft Gallmersgarten der Fahrer eines Sattelzuges von der Bundesstraße auf die A7 in Richtung Würzburg auffahren. Dabei kollidierte er mit einem entgegenkommenden Pkw. Dessen 81 Jahre alte Fahrer trug so schwere Verletzungen davon, dass er wenig später im Krankenhaus starb. Der 59 Jahre alte Lkw-Fahrer erlitt einen Schock.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesen

Mann gerät mit Auto in Fluss: Großeinsatz nimmt tragisches Ende
Mann gerät mit Auto in Fluss: Großeinsatz nimmt tragisches Ende
Nach Nackttanz auf Parkplatz: Skandal um TV-Nonne nimmt überraschende Wendung
Nach Nackttanz auf Parkplatz: Skandal um TV-Nonne nimmt überraschende Wendung
Doch kein Beziehungsdrama? Mann nach verwirrendem Geständnis wieder auf freiem Fuß
Doch kein Beziehungsdrama? Mann nach verwirrendem Geständnis wieder auf freiem Fuß
Mann hat „schlechte Idee“ zur Weihnachtsmarktzeit - dann machen Polizisten kurzen Prozess
Mann hat „schlechte Idee“ zur Weihnachtsmarktzeit - dann machen Polizisten kurzen Prozess

Kommentare